GUT FÜR DICH - GUT FÜR MICH

Liebe Hotelgäste, liebe Thermengäste, liebe Saunagäste und Freunde,

für Ihren Urlaub in unserem H2O-Hotel-Therme-Resort *** Superior haben wir uns Maßnahmen für Ihre Sicherheit sowie auch für die Sicherheit unserer MitarbeiterInnen überlegt. Da es täglich Änderungen geben kann, möchten wir im Vorhinein darauf hinweisen, dass wir dieses Konzept immer wieder an die neuen Bestimmungen anpassen.

 

Aktueller Stand (Montag, 10.01.2022 / Änderungen vorbehalten / freiwillige Aufzählung - es gelten immer vorrangig die Gesetzesvorgaben):

  • Grundsätzliches:
    • Registrierung der Personen / Erfassung der Kontaktdaten vor Ort
    • Es gilt die 2G-Regel (Geimpft bzw. Genesen)
    • Indoor-FFP2-Maskenpflicht - ausgenommen im Thermen- und Sauna-Innenbereich ('Feuchtraumbereich')
    • Outdoor-MaskenPflicht am Areal, wenn ein Abstand von 2m "längerfristig" unterschritten wird. Diese Verpflichtung gilt nicht für generelle Feuchtraumbereiche (wie Duschen, Becken, Sauna u.ä.).
    • für alle Bereiche im Resort gilt die Sperrstunde von 22 Uhr.
  • Spezielle Informationen:
    • Sperrstunde
      • für alle Bereiche im Resort, gilt die gesetzlich vorgebebene Sperrstunde von 22:00 Uhr. Somit sind die Thermen- und Saunabereiche, die Restaurant- und Barbereiche ab 22 Uhr geschlossen.
    • FFP2-Maskenpflicht
      • diese gilt im gesamten Resort (Hotellobby, Gänge, Umkleiden, Lifte, Restaurants, Kinderspielwelt udgl.), ausgenommen hiervon sind die Feuchtraumbereiche wie Thermen- und Sauna-Innenbereiche.
      • Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr brauchen keine Maske
      • Bei Kindern bis zum vollendeten 14. Lebensjahr reicht ein Mund-Nasen-Schutz (MNS) aus.
      • bei Zusammenkünften gilt auch im Freien eine MaskenPflicht.
    • Ausnahmen von der 2-G-Regelung
      • Kinder bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr
      • Kinder und Jugendliche im schulpflichtigen Alter (von 12 J. bis zur 9. Schulstufe) sind der 2G-Regelung mit dem vollständigen Schul-Ninja-Pass gleichgestellt.
      • Schwangere und Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können. In solchen Fällen ist ein Nachweis einer befugten Stelle über einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden sein darf, zusammen mit einem ärztlichen Attest vorzuweisen. Gültigkeit des PCR-Tests muss über die gesamte Aufenthaltsdauer vorhanden sein.
    • Regelung für die Semester-Ferien für Kinder bis 15 Jahre (welche ab dem 1.9.2006 geboren sind):
      • Es gibt für die österreichischen Schulferien einen Holiday-Ninja-Pass für nicht bzw. nicht vollständig geimpfte Jugendliche im schulpflichtigen Alter (von 12 bis 15 Jahren) aus dem In- und Ausland, um auch ohne vollständige Impfung einen offiziell anerkannten 2G-Status in Österreich zu erlangen.
      • Der Holiday-Ninja-Pass wird in englischer und deutscher Sprache zur Verfügung gestellt und ist nur in diesen beiden Sprachen als Zutrittsnachweis gültig. Es gelten als Nachweise nur amtliche Antigen- oder PCR-Tests, die mitzuführen sind.
      • Detaillierte Informationen finden sind im Internet unter https://www.sichere-gastfreundschaft.at/holiday-ninja-pass/
    • Regelung für Schulzeit
      • Während der Schulzeit gilt der Schul-Ninja-Pass auch am Samstag und Sonntag, wenn während der Woche die vollständigen Testintervalle gemäß SchulVO eingehalten werden.
      • Als Tests im Sinne der Testintervalle gelten nur
        • jene von der Schulbehörde zur Verfügung gestellten und unmittelbar in der Schule unter Aufsicht durchgeführten Antigen- oder PCR-Tests
        • amtlichen Antigen- oder PCR-Tests
    • Testmöglichkeiten in der Umgebung:
  • Allgemeines
    • Wir bitten um Beachtung und Einhaltung der vorgegebenen und ausgehängten Hinweise im gesamten Resort.
    • Wir als Betrieb haben für alle Gast- und Mitarbeiter-Bereiche ein Covid-Präventionskonzept erstellt. Unsere MitarbeiterInnen sind entsprechend geschult, Hinweisschilder sind ausgehängt und die Maßnahmen werden regelmäßig überprüft. Wir als H2O sind bekanntlich eine Kindertherme und können somit, einerseits durch den Faktor Kind und andererseits durch das Thema Thermalbaden, Hotel- und Spa-Aufenthalt, einen Mindestabstand zu fremden Personen nicht sicherstellen. Es gilt somit die behördliche FFP2-Maskenpflicht - mit den oben aufgezählten und allgemein bekannten Ausnahmen. Wir leben das Motto "gut für dich - gut für mich".
    • Wir können Ihnen versichern, dass wir gemäß den Umständen, ein Optimum schaffen werden, um Ihnen einen schönen Aufenthalt bieten zu können.
  • Ausgangsregelung:
    Bitte beachten Sie, dass Lt. Verordnung des Gesundheitsministeriums gesonderte Regelungen bestehen, die das Verlassen des eigenen privaten Wohnbereichs und der Aufenthalt außerhalb des eigenen privaten Wohnbereichs regeln. Diese sind für Sie und Ihre begleitenden Personen zu beachten und einzuhalten.

Was gilt für Personen, die erst eine Dosis der Corona-Schutzimpfung erhalten haben (unvollständige Impfserie)?

Die bisherige Übergangsfrist für "unvollständige Impfserien" ist mit 1.12.2021 nicht mehr möglich. Jene Personen mit PCR-Tests entsprechen jetzt nicht mehr der 2G-Regel.

Welche Maßnahmen gelten für die Gastronomie?

Um Restaurants (Familienrestaurant, Hotelrestaurant, Hotelbar udgl.) betreten zu dürfen, ist ein gültiger 2G-Nachweis erforderlich. Im gesamten Restaurant muss eine FFP2-Maske getragen werden, am Tisch kann diese abgenommen werden. Am Weg zum Buffet, der Kassa udgl. ist aber wieder eine FFP2-Maske zu tragen.

Weitere Informationen

  • Saunalandschaft:

    • Die Sauna (kinderfreie Zone) hat wie gewohnt geöffnet, nur finden derzeit keine geführten Aufgüsse statt und das Wedeln ist nicht gestattet.
  • Reinigung / Desinfektion der Zimmer:

    • Unser Reinigungspersonal steht natürlich zur Verfügung und reinigt/desinfiziert Ihr Zimmer.
    • Gerne haben Sie die Wahlmöglichkeit selbst zu entscheiden, ob Sie nur einen schnellen Handtuchwechsel wünschen, oder ob Sie eine komplette Reinigung des Zimmers wünschen. Hierfür nützen Sie die entsprechenden Hinweisschilder (rot/grün/hellgrün) und hängen diese bitte bis spätestens 10:00 Uhr von außen an die Zimmertür.
  • Reinigung / Desinfektion der öffentlichen Bereiche:

    • Über das ganze Jahr und insbesondere in der jetzigen Zeit ist uns die Einhaltung unserer Hygiene-Richtlinien besonderen wichtig, daher werden auch immer wieder Untersuchungen im gesamten Resort durchgeführt, um den Hygienestandards zu entsprechen.
    • Wir sind sehr bemüht, diesen Standard weiterhin zu halten und werden die Maßnahmen gegebenenfalls auch verschärfen, um Ihre Sicherheit rund um die Uhr zu gewährleisten.
  • HopiHo Spielewelt / Animation:

    • Der Kinderbetreuungsbereich steht im Zuge der Kinderbetreuung (ab 3 J.) für unsere "kleinen" Stars zur Verfügung und gilt als „Elternfreizone“. Es gelten die altersabhängigen Regelungen zur Maskenpflicht
    • Nähere Informationen zu unseren Animationstätigkeiten finden Sie hier.
  • Massage- und Kosmetikbereich:

    • Unsere Einzelmassagen sowie Paarmassagen werden weiterhin für die Verwöhnung unserer kleinen & großen Gäste angeboten.
    • Für Massagen bzw. diverse Anwendungen empfehlen wir eine Reservierung vorab, dadurch können Sie sich Ihren Wunschtermin sichern.
    • Wir weisen darauf hin, dass ein Termin bei Erkältungs- oder Krankheitssymptomen des Gastes von unserer Seite abgesagt werden muss.

 

Stand: Montag, 10.01.2022 19:00 Uhr, Änderungen vorbehalten / freiwillige Aufzählung - es gelten immer vorrangig die Gesetzesvorgaben.