GUT FÜR DICH - GUT FÜR MICH

 

Es geht wieder los! Wir freuen uns, dass wir nach der langen Zeit, endlich wieder öffnen dürfen. Die H2O-Kindertherme (öffentliche Therme) wird seine Türen am Mittwoch 19.Mai öffnen und das H2O-Familienhotel am Freitag, den 21.Mai 2021. 

Wir sind natürlich weiterhin für Euch per Mail oder Telefon erreichbar. Unser Rezeptionsteam ist täglich von 7 Uhr bis 20 Uhr erreichbar, für allgemeine Informationen sind wir auch telefonisch rund um die Uhr erreichbar. Gerne nehmen wir Ihre Hotel-Reservierungen auch weiterhin mit großzügigen Stornofristen jederzeit entgegen.

 

Zum heutigen Stand (Fr 07.05.) sind folgende Maßnahmen verlautbart bzw. geben wir unsere "Annahmen" daraus bekannt: 

  • offiziellen Informationen finden Sie beim Gesundheitsministerium 
  • Zitat von Tourismusministerin Elisabeth Köstinger zum Thema Grüner Pass: „Der Grüne Pass ... wird als einfacher und anwendungsfreundlicher Nachweis dienen. Er bietet vollständige Wahlfreiheit für Bürgerinnen und Bürger und einen niederschwelligen Zugang für alle! Ab 19. Mai gelten ausgedruckte Nachweise, ab 4. Juni gibt es dann zusätzlich auch die digitalen Zertifikate... Bis der Grüne Pass in Österreich eingesetzt werden kann, dürfen ab 19. Mai folgende bisherige Nachweise für Zutritte verwendet werden:
    • Getestet: behördlich anerkannte negative Testergebnisse.
    • Geimpft: Bestätigung des Impfstatus mittels Papier-Impfpass.
    • Genesen: ein Absonderungsbescheid oder eine ärztliche Bestätigung über eine in den vergangenen sechs Monaten erfolgte und aktuell abgelaufene Infektion.
  • Weitere Detaillierung (von Heute.at udgl.)
    Zutrittsvoraussetzung
    • Vor dem Zutritt müssen alle Kunden, Kinder bis zehn Jahre sind ausgenommen, einen "Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr" erbringen.
    • Das ist entweder ein negatives Corona-Testergebnis – Selbsttests sind 24 Stunden, Antigentests aus Apotheken oder Teststraßen 48 Stunden und PCR-Tests 72 Stunden gültig –, eine ärztliche Bestätigung über eine durchgestandene Covid-19-Erkrankung oder die Bestätigung über eine Corona-Impfung ab dem 21. Tag der ersten Impfung.
  • Vorab-Info (heute.at / kurier.at): Es soll eine Registrierungspflicht nun doch in der Gastronomie oder Freizeiteinrichtung geben. Denn laut dem Büro von Gesundheitsstadtrat Hacker müssen Name und E-Mail-Adresse angegeben werden. Zur Anwendung kommt diese Pflicht in allen Lokalen, in denen man sich länger als 15 Minuten aufhält sowie auch in Freibädern oder Thermen.

 

FAQ´s zur kommenden Eröffnung (Stand: 07.05.2021)

In den letzten Wochen und Monate haben wir uns intensiv auf die Öffnung vorbereiten können und unsere Reinigungs- und Hygienekonzepte weiterentwickelt. Wir haben die Zeit genützt und unsere Mitarbeiter als Covid-Beauftragte geschult, mit externen Partnern und Fachleuten unsere Präventionskonzepte für unsere vielen Bereiche angepasst und nun warten wir, auf die genaue Formulierung seitens der Bundesregierung.

Hier in der Folge ein paar Erläuterungen bzw. Annahmen unsererseits:

Wann wird das H2O-Hotel-Therme-Resort wieder geöffnet?

  • Die öffentliche H2O Kindertherme öffnet am Mittwoch den 19. Mai 2021, die Saunalandschaft bleibt vorerst geschlossen.
  • Das angeschlossene H2O-Familienhotel öffnet am Freitag den 21. Mai 2021

Welche Voraussetzungen sind für einen Aufenthalt im H2O-Resort zu erfüllen?

  • Grundsätzlich basieren unsere Maßnahmen aufgrund der bisherigen Empfehlungen der Bundesregierung, der sicheren Gastfreundschaft und der Veröffentlichungen des Gesundheitsministeriums
  • Voraussetzungen für einen Aufenthalt (Hotel/Therme) wären dem nach:
    • Registrierung der Personen Daten
      • im Hotel durch Ausfüllen des amtlichen Meldezettels an der Rezeption im Zuge des CheckIns vorort
      • Für Thermenbesucher über entsprechende Vorab-Eingabe beim Online-Ticket-Kauf. Wir werden dem ausdrücklichen Wunsch des Gesundheitsministeriums entsprechen und den Ticketverkauf auf ein Online-Ticket-Kauf umstellen. Hier können Sie je gekauften Ticket die Registrierungsdaten hinterlegen. Ein Ticket-Verkauf startet frühestens 5 Tage vor dem zubuchenden Eintrittstag.
    • Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr durch
      • "Selbsttest mit digitaler Lösung" = 24 Stunden gültig (Details sind noch "ausständig")
      • Apotheken-/Teststraßen-Antigentest = 48 Stunden gültig
      • PCR-Test = 72 Stunden gültig
      • Genesene Personen sind ein halbes Jahr von der Testpflicht befreit, müssen aber einen entsprechenden Nachweis bringen (ein Absonderungsbescheid oder eine ärztliche Bestätigung)
      • Covid-19 geimpfte Personen: ab 22 Tage nach der Erstimpfung bis zu 1 Jahr gegen Nachweis (Bestätigung des Impfstatus mittels Papier-Impfpass).
    • Wichtig für Einreisen aus dem Ausland: Mit 19. Mai 2021 werden neue Quarantänebestimmungen gemäß der ECDC-Karte für Risikogebiete gelten.
  • In allen Bereichen ist ein Mindestabstand von 2 Metern einzuhalten, das Tragen von FFP2-Masken sowie eine Registrierung der Gäste ist notwendig.

Was ist während des Aufenthaltes zu beachten?

  • Während des Aufenthalts bei uns, benötigen Sie einen gültigen negativen Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr. Babies, Kleinkinder und Kinder bis 10 Jahren werden keinen Nachweis benötigen, ab 10 Jahren ist dieser notwendig und verpflichtend (genaue Details folgen noch).
  • Wir empfehlen Ihnen - vor dem ersten Kommen zu uns - dass Sie für Ihre begleitenden Personen (siehe Alter oben) jeweils einen negativen Nachweis mitbringen, welchen Sie gleich nach dem Betreten bei der Thermenkassa oder der Hotelrezeption vorweisen werden müssen.
  • Sollte Ihr Nachweis während Ihres Aufenthaltes dann ablaufen, stehen Ihnen die Teststraßen in unserer Region (Bad Waltersdorf, Hartberg oder Fürstenfeld u.v.m.) zur Verfügung. Gerne werden wir als Betrieb - je nach Möglichkeit - Neuausstellung von Nachweisen unterstützen. Siehe Aussendung Gesundheitsministerium.. ".. alle 2 Tage ein Selbsttest unter Aufsicht vor Ort durchgeführt werden.. "
  • Bezüglich Makenpflicht: Derzeit gilt ab 19.5. für sämtliche Innenbereiche eine FFP2-Maskenpflicht. Es ist nicht anzunehmen, dass es in div. Feuchtraumbereiche der Therme (Duschen, Rutschenturm udgl) sowie beim Schwimmen und Baden eine Maske notwendig sein wird, inwieweit es im Liege-, Kinder- und Saunabereich oder beim Herumgehen notwendig sein wird, müssen wir auf endgültigen Vorgaben warten.

 Welche Einrichtungen haben geöffnet?

  • Grundsätzlich wollen wir alle Einrichtungen des Resorts eröffnen und werden entsprechende Personenbegrenzungen situativ umsetzt. Bezüglich der genauen Definition der 20m²-Regelung und/oder 2m Abstand, stehen wir in Kontakt mit den Behörden und Interessensvertretungen und warten wir auf die entsprechenden Rückmeldungen.  
  • Auf- und Sperrstunde ist vorerst auf 05.00 bzw. 22.00 Uhr festgelegt
  • Gastronomiebetriebe können Innen- und Außenbereiche öffnen
    • Im Innenbereich darf die Konsumation nur im Sitzen erfolgen
    • Maximal 4 Erwachsene (zzgl. minderjähriger Kinder) pro Besuchergruppe sind zulässig – ohne Einschränkung auf verschiedene Haushalte.
    • Im Außenbereich sind maximal 10 Erwachsene zulässig
    • Zwischen den Personen fremder Tische muss ein Mindestabstand von 2 Metern eingehalten werden
    • Selbstbedienung sowie Buffets sind unter Berücksichtigung besonderer hygienischer Vorkehrungen zulässig

Welche Kindereinrichtungen haben geöffnet?

  • Die Outdoor-Kindereinrichtungen wie Outdoorspielplatz, Spielwiese, Fußballbereich udgl. haben ab 19.5. selbstverständlich geöffnet.
  • Inwieweit der HopiHo-Indoorspielebereich geöffnet werden kann, warten wir noch auf die Auslegungsinterpretationen.
  • Kindergeburtstagsfeiern sind aus heutiger Sicht nicht möglich.

Stand: Mittwoch, 28.04.2021 (überarbeitet Freitag 07.05.2021 20 Uhr)
 

Gründe für einen Urlaub im H2O Hotel-Therme-Resort

  • 30.000m² Wasser- und Erlebnisfläche
  • Outdoor-Actionpark mit Hüpfburgen (saisonel), Liegewiese, Baumbereich und dem neuen Kletter-Balancierparcours
  • GenussCard-Partner mit über 200 Ausflugszielen in der Region rund um Bad Waltersdorf
  • Tägliche Linien-Direkt-Busverbindung WIEN - H2O - Wien mit dem Thermenlandbus / Einfache Anreise mit dem Auto / h2o-Shuttle-Abholung vom ÖBB-Bahnhof Bad Waltersdorf
  • Tägliches Kinderprogramm in der HopiHo Spielewelt, im Thermenbereich oder im großzügigen Außenbereich
  • Radwege und eigener Radverleih im Hotel
  • Täglich frisches Thermalwasser